Gehaltsangleichung und Effektivhonorare beim MDR

Tarifrunde 2015: Das will der DJV gemeinsam mit Ihnen erreichen

In der Vergütungsrunde beim MDR geht es uns um die weitere Angleichung der Gehälter an das ARD-Niveau und die Erhöhung der Effektivhonorare der Freien. Deshalb fordern die DJV-Landesverbände in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen:

  • lineare Anhebung der Vergütungen für die Festangestellten, Auszubildenden, Volontäre und Rentner um jeweils 5,5 Prozent ab dem 1. April 2015 und 1. April 2016 sowie die Zahlung sämtlicher Zuschläge nach dem Manteltarifvertrag an alle Festangestellten, unabhängig von der Eingruppierung und der Frage, ob sie sich selbst disponieren.
  • lineare Anhebung der Mindesthonorare, bestandsgeschützten Einkommen (Angebotsgarantie) und Effektivhonorare für die Freien um jeweils 5,5 Prozent ab dem 1. April 2015 und 1. April 2016. Gewährung von Zeitzuschlägen für Arbeit am Sonntag in Höhe von 50 Prozent des tatsächlich gezahlten Honorars und für Arbeit an Feiertagen in Höhe von 100 Prozent des tatsächlich gezahlten Honorars.

Die MDR-Intendantin Karola Wille hat Sie wissen lassen, dass die Geschäftsleitung bei den bevorstehenden Vergütungstarifverhandlungen deutlich weniger Spielraum habe, wenn die betrieblichen Renten weiter in vollem Umfang von den Tarifsteigerungen profitieren. Ursächlich für diese Kopplung der Vergütungsrunde mit der betrieblicher Altersversorgung sind die auf der ARD-Ebene festgefahrenen Verhandlungen zur Begrenzung der Betriebsrentenerhöhung. Die ARD hofft, dadurch künftig ca. 500 Millionen Euro einsparen zu können.

Aus Sicht der Journalistengewerkschaft ist es unseriös und nicht hilfreich, dass die Intendantin die Zustimmung des DJV zur Benachteiligung der Rentner als Voraussetzung für Verhandlungen zu Gehältern und Honoraren ansieht.

Wir wollen – wie bisher – diese Verhandlungen nicht in den einzelnen ARD-Anstalten führen, sondern mit der ARD insgesamt, weil wir die Ansprüche aller ARD-Rentner gleichmäßig gestalten wollen.

Deshalb fordern Sie mit uns die Verhandlungsaufnahme ohne Vorbedingungen!

Die DJV-Landesverbände Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: